ZwergenSafari

Für Forscher und Forscherinnen ab 3 Jahren und ihre AssistentInnen

Es gibt sie doch!
Die renommierte holländische Zwergen-Forscherin, Iris Waldvogel, hat bereits unzählige überzeugende Beweise gesammelt: Sie weiss genau wann ein Buchennüssli, ein schöner Stein oder ein vermeintliches Stückchen Abfall auf Zwergen hinweist. Gewappnet mit ihrem ‘Zwergograf’ durchstreift sie Städte, Dörfer und Wälder, um die Zwergenbestände zu zählen und die besondere Lebensweise und Philosophie dieser mysteriösen Lebewesen zu erforschen.  
Wer kommt mit auf eine Expedition, lernt die Zwergensprache und hilft der Wissenschaftlerin beim Zwergenzählen?
Zwergen gibt es nicht? Unsinn! findet Frau Waldvogel.
Hier wo wir gerade sind, gibt es sogar besonders Viel

Die interaktive Vorstellung findet im Freien statt!
Zum Beispiel in einem Park, einem grossen Garten oder im Wald

Mitwirkende:
Idee und Spiel: Alma Jongerius
Auge von aussen: Regula Wicki
Assistenz Produktionsleitung: Marianne Strebel
Requisiten, Zeichnung, Plakat: Flurina Sennhauser
Kostüm: Isabel Schumacher
Grafik: