ZwergenSafari

Für Forscherinnen und Forscher ab 3 Jahren und ihre AssistentInnen
Premiere: 26. Sept. 2021, 11.00 Uhr
Figurentheater Wettingen


Die renommierte holländische Zwergen-Forscherin Iris Waldvogel, hat bereits unzählige überzeugende Beweise gesammelt: Sie weiss genau wann ein Buchennüssli, ein schöner Stein oder ein vermeintliches Stückchen Abfall auf Zwerge hinweist. Gewappnet mit ihrem ‘Zwergograph’ durchstreift sie Städte, Dörfer und Wälder, um die Zwergenbestände zu zählen und die besondere Lebensweise und Philosophie dieser mysteriösen Lebewesen zu erforschen.  Wer kommt mit auf eine Expedition, lernt die Zwergensprache und hilft der Wissenschaftlerin beim Zwergenzählen?
Zwerge gibt es nicht? Blödsinn! findet Frau Waldvogel.
Hier, wo wir gerade sind, gibt es sogar besonders viele
!
Zwerge sind ein Teil unseres uralten, europäischen Kulturguts. ZwergenSafari frischt diesen Mythos auf und spinnt ihn weiter.

Corona: Die interaktive Vorstellung findet im Freien statt!
Zum Beispiel in einem Park, einem grossen Garten oder im Wald

Mitwirkende:
Idee und Spiel: Alma Jongerius
Auge von aussen: Regula Wicki
Assistenz Produktionsleitung: Marianne Strebel
Künstlerische Mitarbeit: Flurina Sennhauser
Kostüm: Isabel Schumacher
Grafik: Simone Bissig
Fotos: Susanne Venditti

Tourneeplan
(xx) Reservedatum bei Schlechtwetter
Sa. 29. Okt. 2022 Bäderfest Baden AG
So. 30. Okt.2022 Bäderfest Baden AG

So. 7. (21.)Nov. 2021 10.30 h. Theaterkarussell, FZ Karussell Baden
So. 7. (21.)Nov. 2021 15.00 h. Theaterkarussell, FZ Karussell Baden
Do. 21.(25.) Okt. 2021, 10.00 h. Kindergarten Full AG*
So. 26. Sept. 2021, 11.00 h. Figurentheater Wettingen Premiere
So. 26. Sept. 2021, 15.00 h. Figurentheater Wettingen
Do. 16.(23.) Sept. 2021, 9.00 und 10.30 h. Kindergärten Bad Zurzach*
Die. 14.(21.) Sept.2021, 9.00 und 10.30 h. Kindergärten Bad Zurzach*

ZwergenSafari wird unterstützt von:
Aargauer Kuratorium

Stadt Baden
Josef und Margrit Killer-Schmidli Stiftung

Seit 1985 macht Alma Jongerius als eine der ersten in Europa, professionelles, anspruchsvolles Theater für die Allerkleinsten ab 2 oder 3 Jahren. Ihre Stücke waren in mehreren Ländern an bedeutenden Festivals zu sehen und werden bis heute im ganzen deutschsprachigen Raum nachgespielt (alle im TheaterStückVerlag München). Auch führte sie Regie bei anderen Theatergruppen, bspw. ‘7 kleine blaue Wunder’ für Kinder ab 2 Jahren mit dem Theater Roos und Humbel/Turgi.
Zu den anderen aktuellen Stücken: WinterWunder Silvanellas Seiltanz

Mit der Produktion ‘WinterWunder’ (2019) ging Alma Jongerius erneut neue Wege: Die Trennung von Bühne und Zuschauerraum wird bei diesem ‘interaktiven Theater’ durchlässig. Die Kinder können bei bestimmten Sequenzen spontan und ohne Vorbereitung auf die Spielfläche kommen, um mitzuspielen. Bei ‘ZwergenSafari’ sind die Kinder nun ganz Teil des Geschehens.
Dieses theatrale Erlebnis wurzelt auch in der legendären ‘Stadtwandeling’ (1995-2010) von Alma Jongerius und Gonne Klein: eine Führung für einheimische Touristen, durch die eigene Stadt.
Die Zwergen-Expedition ist speziell für die ganz Kleinen konzipiert.

Mitten in der kulturellen Corona-Wüste suchte Alma Jongerius eine neue, virusresistente Herausforderung. Nun setzt sie mit ‘ZwergenSafari’ eine lang gehegte Idee um.
Sie verbindet damit ihre beiden Leidenschaften: Kultur und Natur.